Wir bieten folgende Wärmebehandlungsverfahren an:

  • Normalisieren
  • Härten
  • Anlassen
  • Enthärten
  • Tempern

Die Wärmebehandlung erfolgt in Gaskammeröfen mit  ausfahrbarem Brennraum vom Typ PGKT sowie in Gasdurchschuböfen vom Typ APGN.

Beim Härten werden als Kühlmittel Öl, Wasser und Polymere eingesetzt.

Maximales Stückgewicht der bearbeiteten Teile – 8 Tonnen, maximale Länge – 4,5 m.

Kontakt

Kuźnia Glinik Sp. z o.o.
ul. Chopina 33A
38-320 Gorlice, Polen

Eintragungsnummer im Landesgerichtsregister KRS: 0000072570,
Statistische Unternehmensnummer (REGON): 490401498,
Steuer-IdNr (NIP): 738-00-08-594

Tel. +48 18 35 49 500
Fax +48 18 35 49 504
kuzniaglinik@pgosa.pl

Anhang anfügen